Über diesen Blog…

Hallo,

zunächst möchte ich mich Dir kurz vorstellen: Mein Name ist Elina Herrmann. Ich bin 1994 in Berlin geboren, wo ich nach meinem Studium auch wieder Fuß gefasst habe.

Aus der Perspektive der mittlerweile zertifizierten Ernährungsberaterin und Psychologin – und natürlich aus riesigem persönlichem Interesse – beschäftige ich mich seit einigen Jahren mit dem Thema „Ernährung“ und wie diese zu einem besseren und vielleicht auch glücklicherem Leben beitragen kann.

Die „richtige Ernährung“ beschäftigt zahlreiche Menschen und zeigt sich in unzähligen Trends und Diskussionen. Dabei geht es vielfach um strenge Regeln, Verbote und Anstrengung, sodass man annehmen könnte, das „richtige Essen“ sei ein weiterer Punkt auf unserer täglichen To-Do-Liste, den es abzuhaken gilt…

Ich möchte den Blick nicht nur auf Makro- und Mikronährstoffe zu richten (so wichtig dieser Teil auch ist); sondern darüber hinaus auch auf das, was Essen mit uns auf körperlicher und auch emotionaler Ebene macht. (Diesen Teil kann man als Ernährungspsychologie bezeichnen.)

Es geht mir darum, Menschen zu einer ganzheitlichen Betrachtungsweise von Ernährung zu bewegen, um körperlich und geistig wieder Genuss, Freude und Vitalität über das Essen zu erlangen, indem das Bewusstsein, dem Körper und damit sich selbst etwas Gutes zu tun, wieder in den Mittelpunkt rückt.

Ich wünsche Dir viel Freude und Genuss 😉 beim Lesen dieses Blogs!

Elina