Coaching

WAS IST COACHING?


Wenn das Leben selbst eine Reise ist…
dann ist Dein Coach Dein Wegbegleiter.


Im Leben sind wir immer wieder auf der Suche nach Orientierung. Wir treffen Entscheidungen. Manchmal kämpfen wir uns durch heftigen Wellengang. Wir springen das eine oder andere Mal ins kalte Wasser. Wir können nicht wissen, was am Horizont auf uns wartet. Und doch lohnt es sich, die Anker zu lichten, unnötige Angst über Bord zu werfen und die Segel in den Wind zu setzen.

Als Deine Coach unterstütze Dich dabei, wieder KapitänIn auf Deinem Lebensschiff zu sein, das Steuer mutig in die Hand zu nehmen und einen neuen Kurs aufzunehmen.




Du wirst nach dem Coaching mit klarerer Ausrichtung,
mehr Selbstbewusstsein und -vertrauen
und neuer Energie Deine Reise im Leben fortsetzen.


KLARHEIT & BESTANDSAUFNAHME

Am Beginn des Coachings steht eine Bestandsaufnahme Deines Ausgangspunktes und dessen, wovon Du Dir momentan Veränderung wünschst. Es geht darum, gemeinsam herauszufinden, in welche Richtung Du Dich im Leben bewegen möchtest. Steht das Ziel fest, können die nächsten Schritte abgeleitet werden. Wir finden heraus, wie Du Deine Segel am besten ausrichtest und welchen Kurs Du aufnimmst, um in Richtung Deines Ziels zu kommen. Der Wind in Deinen Segeln – also das Element, was Dir Schwung und Antrieb verleiht – sind Deine Ressourcen, also beispielsweise Stärken, Fähigkeiten und Talente. Manchmal wollen diese erst (neu) entdeckt werden. Gemeinsam schauen wir, wie Du Dir Deine Ressourcen für die Erreichung Deines Ziels verfügbar machen kannst. Auch schauen wir, welche Art von Unterstützung Du womöglich noch zusätzlich nutzen kannst.


DER PROZESS

Im Coaching biete ich Dir einen geschützten Rahmen, der Dir die Freiheit gibt, Deine Aufmerksamkeit ganz Dir selbst und Deinem Anliegen zu widmen.
Ein Coachingprozess ist nicht exakt planbar. Es ist eher eine dynamische, lebendige Entfaltung dessen, was zum Teil im Verborgenen liegt. Um Deine gewünschte Veränderung zu erreichen stelle ich Dir Fragen, die Du Dir alleine vermutlich nicht stellen würdest. Das ist nicht immer angenehm. Wie auf einer Reise Sturm, Wind und Regen nicht ausbleiben, kann es im Coachingprozess auch einmal stärkeren Wellengang geben, wenn sich Dinge in Bewegung setzen, die vorher starr waren.
Doch ich stehe dabei mit Herz und Verstand an Deiner Seite und unterstütze Dich, weiter mit Mut und Vertrauen Deinen Weg voran zu gehen.



Auf dieser gemeinsamen Reise bist
Du die zentrale Person.


MEINE ARBEITSWEISE

Ich arbeite auf Grundlage meiner Erfahrung und Expertise als Psychologin, ausgebildete Coach und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Die Methoden und Techniken, mit denen ich arbeite, sind zum großen Teil systemisch orientiert, achtsamkeitsbasiert und kognitiv-verhaltensorientiert. Nicht aus den Augen lassen werden wir neben der gedanklichen und emotionalen Ebene auch den Körper, denn dieser ist untrennbar auch mit unseren emotionalen Erfahrungen verknüpft.
Grundsätzlich bestimmst Du das Tempo sowie die Richtung Deines Prozesses. Ich begleite Dich dabei mit einer wertschätzenden, offenen und lösungsorientierten Haltung. Die wichtigste Basis unserer Arbeit ist gegenseitiges Vertrauen. Nicht zuletzt dürfen natürlich auch Humor und Spaß auf dem gemeinsamen Reiseabschnitt mit dabei sein!


Denn Veränderung darf Freude machen!


Ablauf eines Einzelcoachings

Zunächst vereinbaren wir ein unverbindliches und kostenloses Vorgespräch zum Kennenlernen per Telefon (max. 30 Minuten). Gemeinsam sehen wir, was das zentrale Thema für ein Coaching sein könnte. Gleichzeitig bekommst Du einen ersten Eindruck von mir und meiner Arbeitsweise.
Wenn wir uns für eine Zusammenarbeit entscheiden, vereinbaren wir Umfang (Stundenanzahl), Rahmen (Einzel-/Doppelstunden, Zeitabstände) sowie Kosten und Termine des Coachings. Häufigkeit und Dauer richten sich dabei nach Deinen Bedürfnissen und Themen – durchschnittlich kann ein Anliegen in 3 bis 8 Sitzungen (à 60-90 Minuten) bearbeitet werden. Die Abstände zwischen den einzelnen Sitzungen betragen in der Regel mindestens 1-2 Wochen. Beenden werden wir den Coachingprozess mit einem Abschlussgespräch.


Coaching auf Distanz

Viele Personen sind im Alltag terminlich schon sehr ausgelastet, sodass es manchmal einfach schwierig ist, noch weitere Termine im Alltag unter zu bringen. Für diesen Fall, oder auch wenn Du beruflich viel unterwegs bist und dennoch Dein persönliches Coaching in Anspruch nehmen möchtest, biete ich die Möglichkeit, Termine per Videotelefonie (Zoomcall) oder Telefon wahrzunehmen. Lass uns das einfach bei unserem ersten Gespräch besprechen.



Foto 1&2 von unsplash